Neubau eines Mehrgenerationenhauses
Passivhausbau

Auf einem Hanggrundstück in Wachtberg-Liessem mit Blick auf das Siebengebirge entstand ein Mehrgenerationen-Passivhaus in Massivbauweise. Das kubische Flachdachgebäude mit weißem Putz und anthrazitfarbenen Holz-Aluminiumfenstern bietet Platz für drei Generationen. Im Erdgeschoss befinden sich  Wohn- und Schlafraum der Enkelin sowie eine Garage für drei Fahrzeuge, Neben- und Abstellräume. Im Obergeschoss liegt die Wohnung der Senior-Familie. Das Staffelgeschoss für die Junior-Familie bietet in offener Grundrissgestaltung Wohnraum, ergänzt durch eine großzügige Dachterrasse. Das Energiekonzept umfasst eine Lüftungsanlage mit Erdkollektor, Erdwärmepumpe, Fußbodenheizung und eine Warmwasser-Solaranlage. Alle Flachdächer wurden als Gründächer ausgebildet.

Projektdaten

Ort: 
Bonn Wachtberg-Liessem
Kategorie: 
Wohnen
Leistungen: 
LPH 6-9
Fertigstellung: 
2008
Bauherr: 
Privat
Architekt: 
BauWerkStadt Architekten, Bonn
Flächen: 
HNF: 340 m²
Projektnummer: 
057