PROFIL

Das Architekturbüro BauWerkStadt Decker | Jockers | Oelmann | Schraa Partnerschaft von Architekten mbB wurde im Jahr 2000 von Nikolaus Decker und Michael Boldt (bis 2016) gegründet. Tätigkeitsschwerpunkte sind der Wohnungsbau, die Errichtung von Büro- und Geschäftsbauten sowie die Revitalisierung und Konversion von Gewerbebauten und Nachverdichtungsmaßnahmen. Im Laufe der Zeit kristallisierten sich Schwerpunkte heraus, die als eigenständige, die Arbeitsabläufe katalysierende Geschäftsbereiche wahrgenommen wurden. So entstand parallel zu Bauwerkstadt Architekten die 5b Bau- und Projektmanagement, welche Nikolaus Decker in einer Partnerschaft von Architekten und Beratenden Ingenieuren erfolgreich als zweites unabhängiges Büro etablierte.

Dieses übernimmt im Innenverhältnis die bauliche Umsetzung (LPH 6-9) der Projekte von BauWerkStadt Architekten und darüber hinaus das Projektmanagement für externe Bauträger, Bauherren und Architekten.

Diese doppelte Kompetenz ermöglicht es uns, unseren Auftraggebern als Architekt, Generalplaner, Berater oder Kooperationspartner zur Seite zu stehen. Um höchste Qualitäts-, Kosten- und Planungssicherheit zu sichern, planen wir schon seit 2010 durchgängig mit BIM - Building Information Modeling im 3D-Modell mit Autodesk REVIT.

Ein Team von 8 Partnern und aktuell 26 Mitarbeiter freut sich auf Ihre Projekte; von der ersten Idee bis zur baulichen Fertigstellung, oder lediglich für einzelne Leistungsphasen.  

 

 

 

 

 

 

Mitglied BDA (Bund Deutscher Architekten)

Mitglied Förderverein Bundesstiftung Baukultur e.V.

Mitglied des DGNB