Villa Bismarckallee
Sanierung einer denkmalgeschützten Villa

Die denkmalgeschützte Villa in Bonn Bad-Godesberg wurde von Grund auf saniert. Da im Untergeschoss und Soutterrain ein Archiv eingerichtet werden sollte, mussten die erdberührten Untergeschosse trockengelegt werden. Alle denkmalgeschützten Teile im Innen- und Außenbereich wurden durch Fachfirmen denkmalgerecht, nach Vorgabe der Behörde, saniert und aufgearbeitet. Weiterhin wurde ein historischer Stilkamin nachgerüstet und in die Örtlichkeit eingepasst.

Projektdaten

Ort: 
Bonn - Bismarckallee
Bauherr: 
privat
Flächen: 
380 m² HNF